Vollerhebung oder Teilerhebung (Stichprobe)?

Lesedauer 3 Minuten Primärerhebungen werden angewendet, wenn man aus vorhandenen sekundärstatistische Daten nicht die erforderlichen Informationen gewinnen kann. Werden alle in Frage kommende Personen befragt, spricht man von einer Vollerhebung. Wird nur ein bestimmter Prozentsatz aller Personen befragt, spricht man von einer Teilerhebung. Teilweise ist die Grundgesamtheit aber so groß, daß man gezwungen ist, eine Teilerhebung, also eine Stichprobe, durchzuführen. …

Vollerhebung oder Teilerhebung (Stichprobe)? Weiterlesen »